Angebote zu "Cannabis" (37 Treffer)

Kategorien

Shops

Grotenhermen:Cannabis
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.08.2019, Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: Cannabis, Titelzusatz: Verordnungshilfe für Ärzte, Auflage: 3. Auflage von 2019 // 3. aktualisierte Auflage, Autor: Grotenhermen, Franjo // Häußermann, Klaus, Verlag: Wissenschaftliche // Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Analgetika // Analgesie // Schmerzmittel // Cannabis // Marihuana // Medizin // Allgemeines // Einführung // Lexikon // Schmerztherapie // Palliativmedizin // Toxikologie // Psychiatrie // Psychiater // Arznei // Arzneimittellehre // Pharmakologie // Pharmazie // Apotheke, Rubrik: Medizin // Allgemeines, Lexika, Seiten: 61, Abbildungen: 21 farbige Abbildungen, 17 farbige Tabellen, Gewicht: 251 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Heilen mit CBD
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Heilung ohne Nebenwirkungen Cannabidiol – kurz CBD – ist ein Bestandteil von Cannabis, der bei Schmerzen, Entzündungen, Ängsten, aber auch bei Krankheiten wie Migräne, Diabetes und Depressionen helfen kann. Im Gegensatz zu dem berauschenden Cannabis-Wirkstoff THC ist er legal erhältlich. Leonard Leinow ist ein Pionier der CBD-Forschung. Zusammen mit der Kulturanthropologin Juliana Birnbaum stellt er die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse vor und lässt zahlreiche in der CBD-Therapie erfahrene Mediziner zu Wort kommen. Dies ist das erste wissenschaftlich fundierte Handbuch zur Einnahme und Dosierung von CBD und zu den therapeutischen Einsatzmöglichkeiten bei den unterschiedlichsten Beschwerden – für Ärzte, Patienten und gesundheitsbewusste Verbraucher. Softcover, 384 Seiten Gewicht: 504g Erschienen: September 2019 ISBN: 978-3-7423-1078-1

Anbieter: Shopping24
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Pleyer:Cannabidiol
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.04.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Cannabidiol, Titelzusatz: Ein natürliches Heilmittel des Hanfs, Autor: Pleyer, Iris // Hlatky, Michael // Hlatky, Philipp, Verlag: Verlagshaus der Ärzte // Verlagshaus der Žrzte GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Cannabis // Marihuana // Komplementäre Therapien // Heilverfahren und Gesundheit, Rubrik: Ratgeber Gesundheit, Seiten: 173, Abbildungen: Zahlreiche Abbildungen, Gewicht: 388 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Heilen mit CBD
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Heilung ohne Nebenwirkungen Cannabidiol – kurz CBD – ist ein Bestandteil von Cannabis, der bei Schmerzen, Entzündungen, Ängsten, aber auch bei Krankheiten wie Migräne, Diabetes und Depressionen helfen kann. Im Gegensatz zu dem berauschenden Cannabis-Wirkstoff THC ist er legal erhältlich. Leonard Leinow ist ein Pionier der CBD-Forschung. Zusammen mit der Kulturanthropologin Juliana Birnbaum stellt er die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse vor und lässt zahlreiche in der CBD-Therapie erfahrene Mediziner zu Wort kommen. Dies ist das erste wissenschaftlich fundierte Handbuch zur Einnahme und Dosierung von CBD und zu den therapeutischen Einsatzmöglichkeiten bei den unterschiedlichsten Beschwerden – für Ärzte, Patienten und gesundheitsbewusste Verbraucher. Softcover, 384 Seiten Gewicht: 504g Erschienen: September 2019 ISBN: 978-3-7423-1078-1

Anbieter: discount24
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Heilpflanze Cannabis
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Cannabis als Medizin - Die Heilpflanze, die bis vor einigen Jahren in der öffentlichen Wahrnehmung noch mit einem eher anrüchigen Prädikat behaftet war, ist inzwischen salonfähig geworden. Denn obwohl Cannabis allgemeinhin als Rauschmittel und Droge bekannt ist, kommt es auch seit vielen Jahren vor allem in der Medizin zum Einsatz. Natürlich ist der therapeutische Nutzen von Cannabis klar von dem Konsum als Droge zu trennen und bei vielen Krankheitsbildern ist Cannabis heutzutage eine positive Chance, Lebensqualität zurückzugewinnen.Interessant zu wissen ist, dass Cannabis seine heilende Wirkung bereits weit unter der psychotropen Schwelle entfaltet.Heutzutage ist es wissenschaftlich erforscht, dass die Hauptwirkstoffe des Cannabis, seine sogenannten "Cannabinoide", schmerzstillend, krampflösend, entzündungshemmend, antikarzinogen und antidepressiv wirken können. Seit März 2017 dürfen Ärzte nun Patienten Cannabis als Medizin verordnen, wenn keine therapeutische Alternative zurVerfügung steht oder der behandelnde Arzt bestehende Alternativen nicht für sinnvoll hält.Der Mediziner Dr. med. Ralf von Seckendorff zeigt Ihnen in diesem Buch auf laienverständliche Weise, wie Sie Cannabis bzw. seine synthetischen Abkömmlinge bei über 60 Krankheiten medizinisch einsetzen, um die Symptome zahlreicher Beschwerden auf natürliche Weise spürbar abzuschwächen. Erfahren Sie, ob und wie Sie Cannabis ganz legal auf Rezept verschrieben bekommen oder wie Sie das nicht psychoaktive und rezeptfreie Cannabidiol (CBD) mit seiner angstlösenden, antioxidativen und krebshemmenden Wirkung richtig einsetzen und was Sie vor dem Kauf wissen müssen.Profitieren Sie mit diesem Buch von den Erfahrungen des Autors als Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilkunde und lernen Sie das breite Anwendungsspektrum von Cannabis, seinen Cannabinoiden und ihren gesundheitsfördernden Gebrauch kennen. Entdecken Sie Ihr körpereigenes beeindruckendes Endocannabinoid-System mit seinen Rezeptorenund Endocannabinoiden, wie es mithilfe seiner Botenstoffe zahlreiche wichtige körperliche Prozesse reguliert und wie Sie dieses Wissen gezielt einsetzen können, um Erkrankungen vorzubeugen oder abzuschwächen.

Anbieter: buecher
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Heilpflanze Cannabis
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Cannabis als Medizin - Die Heilpflanze, die bis vor einigen Jahren in der öffentlichen Wahrnehmung noch mit einem eher anrüchigen Prädikat behaftet war, ist inzwischen salonfähig geworden. Denn obwohl Cannabis allgemeinhin als Rauschmittel und Droge bekannt ist, kommt es auch seit vielen Jahren vor allem in der Medizin zum Einsatz. Natürlich ist der therapeutische Nutzen von Cannabis klar von dem Konsum als Droge zu trennen und bei vielen Krankheitsbildern ist Cannabis heutzutage eine positive Chance, Lebensqualität zurückzugewinnen.Interessant zu wissen ist, dass Cannabis seine heilende Wirkung bereits weit unter der psychotropen Schwelle entfaltet.Heutzutage ist es wissenschaftlich erforscht, dass die Hauptwirkstoffe des Cannabis, seine sogenannten "Cannabinoide", schmerzstillend, krampflösend, entzündungshemmend, antikarzinogen und antidepressiv wirken können. Seit März 2017 dürfen Ärzte nun Patienten Cannabis als Medizin verordnen, wenn keine therapeutische Alternative zurVerfügung steht oder der behandelnde Arzt bestehende Alternativen nicht für sinnvoll hält.Der Mediziner Dr. med. Ralf von Seckendorff zeigt Ihnen in diesem Buch auf laienverständliche Weise, wie Sie Cannabis bzw. seine synthetischen Abkömmlinge bei über 60 Krankheiten medizinisch einsetzen, um die Symptome zahlreicher Beschwerden auf natürliche Weise spürbar abzuschwächen. Erfahren Sie, ob und wie Sie Cannabis ganz legal auf Rezept verschrieben bekommen oder wie Sie das nicht psychoaktive und rezeptfreie Cannabidiol (CBD) mit seiner angstlösenden, antioxidativen und krebshemmenden Wirkung richtig einsetzen und was Sie vor dem Kauf wissen müssen.Profitieren Sie mit diesem Buch von den Erfahrungen des Autors als Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilkunde und lernen Sie das breite Anwendungsspektrum von Cannabis, seinen Cannabinoiden und ihren gesundheitsfördernden Gebrauch kennen. Entdecken Sie Ihr körpereigenes beeindruckendes Endocannabinoid-System mit seinen Rezeptorenund Endocannabinoiden, wie es mithilfe seiner Botenstoffe zahlreiche wichtige körperliche Prozesse reguliert und wie Sie dieses Wissen gezielt einsetzen können, um Erkrankungen vorzubeugen oder abzuschwächen.

Anbieter: buecher
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Mit Hanf gegen den Schmerz
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Drogen heilen - ein ErfahrungsberichtDurch einen scheinbar harmlosen Unfall ändert sich 2004 das Leben von Willi Wallner schlagartig. Schmerzen plagen ihn, Behandlungsfehler von Ärzten häufen sich, keiner scheint ihm helfen zu können. Bei seiner Suche nach einem Ausweg stößt der schwerkranke Wallner auf medizinisches Cannabis und stellt fest, dass es ihm wirklich hilft - als Heilpflanze, die seine Schmerzen lindert. Er beginnt die Pflanze bei sich zu Hause anzubauen und zu ernten. Für sich selbst, für Freunde und Bekannte, die die Hilfe der Cannabis-Pflanze ebenfalls benötigen. Die Behörden bekommen Wind von dem Eigenanbau im Hinterhof. Es beginnt ein Kampf, bei dem die Ärzte den kranken Mann zwar unterstützen, die Polizei ihn jedoch bekämpft. Die Situation eskaliert: Trotz ärztlicher Gutachten, die bestätigen, dass die Schmerzen Wallners einzig durch Cannabis gelindert werden können, kommt es mehrfach zu Hausdurchsuchungen, Beschlagnahmungen und Wallner muss sogar in Untersuchungshaft. Dennoch: Am Ende trägt er den Sieg davon und wird zu einem Vorkämpfer der Legalisierung von Cannabis zum medizinischen Gebrauch. Heute ist er der Vorsitzende eines Vereins, der Schmerzpatienten bei der Medikation mit Hanf hilft und darüber aufklärt. In seinem Buch "Mit Hanf gegen den Schmerz - Wie mir Cannabis das Leben rettete" erzählt Wallner seine eigene Geschichte und gibt zudem Tipps zur Anwendung von Hanf im Krankheitsfall. Ergänzt wird dieser aufrüttelnde Erfahrungsbericht durch interessante Informationen zu Cannabis-Medikamenten, ihren Wirkstoffen und Anwendungsmöglichkeiten.

Anbieter: buecher
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Mit Hanf gegen den Schmerz
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Drogen heilen - ein ErfahrungsberichtDurch einen scheinbar harmlosen Unfall ändert sich 2004 das Leben von Willi Wallner schlagartig. Schmerzen plagen ihn, Behandlungsfehler von Ärzten häufen sich, keiner scheint ihm helfen zu können. Bei seiner Suche nach einem Ausweg stößt der schwerkranke Wallner auf medizinisches Cannabis und stellt fest, dass es ihm wirklich hilft - als Heilpflanze, die seine Schmerzen lindert. Er beginnt die Pflanze bei sich zu Hause anzubauen und zu ernten. Für sich selbst, für Freunde und Bekannte, die die Hilfe der Cannabis-Pflanze ebenfalls benötigen. Die Behörden bekommen Wind von dem Eigenanbau im Hinterhof. Es beginnt ein Kampf, bei dem die Ärzte den kranken Mann zwar unterstützen, die Polizei ihn jedoch bekämpft. Die Situation eskaliert: Trotz ärztlicher Gutachten, die bestätigen, dass die Schmerzen Wallners einzig durch Cannabis gelindert werden können, kommt es mehrfach zu Hausdurchsuchungen, Beschlagnahmungen und Wallner muss sogar in Untersuchungshaft. Dennoch: Am Ende trägt er den Sieg davon und wird zu einem Vorkämpfer der Legalisierung von Cannabis zum medizinischen Gebrauch. Heute ist er der Vorsitzende eines Vereins, der Schmerzpatienten bei der Medikation mit Hanf hilft und darüber aufklärt. In seinem Buch "Mit Hanf gegen den Schmerz - Wie mir Cannabis das Leben rettete" erzählt Wallner seine eigene Geschichte und gibt zudem Tipps zur Anwendung von Hanf im Krankheitsfall. Ergänzt wird dieser aufrüttelnde Erfahrungsbericht durch interessante Informationen zu Cannabis-Medikamenten, ihren Wirkstoffen und Anwendungsmöglichkeiten.

Anbieter: buecher
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Cannabis
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Cannabis ab 19.8 € als sonstiges: Verordnungshilfe für Ärzte. 3. aktualisierte Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot